• hlm_marketing-01-start
  • hlm_marketing-02-web-programmierung
  • hlm_marketing-03-responsive
  • hlm_marketing-04-internetrecht
  • hlm_marketing-05-hosting

 

Impressumspflicht für gewerbliche facebook-Präsenzen


Müssen alle, auch Privatleute, demnächst den vollen Namen und eine Anschrift im Impressum bei facebook vermerken?
Dieser Auffassung ist Uwe Conradt, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland. Und bei Zuwiderhandlung können Strafen von bis zu 55 € bis zu 50.000 € verhängt werden.© Exklusiv bei Saarland Fernsehen 1 im Interview:

Ein fehlendes oder nicht vorschriftsmäßiges Impressum stellt eine Ordnungswidrigkeit dar.
Der vom Gesetzgeber festgelegte Rahmen zur Festlegung von Bußgeldern sieht eine maximale Geldbuße von 50.000 € vor.
Die LMS kann bei einfach gelagerten Fällen ein Verwarngeld bis höchstens 55 € aussprechen.